Gestern stand ein besonderer Tag für die Feuerwehr Monsheim an. Es wurde eine neue Wehrführung gewählt, da unser bisheriger Wehrführer Karl-Hermann Milch sein Amt aus privaten und beruflichen Gründen zur Verfügung stellte.

Zum neuen Wehrführer wurde der bisherige stellvertretende Wehrführer Bernd Rothermel, zu seinem ersten Stellvertreter Mathias Schmidt gewählt. Die Funktion des zweiten Stellvertreters besetzt weiterhin Eike Milch.

Wir danken Karl-Hermann Milch für sein jahrelanges Engagement in der Wehrführung der Feuerwehr Monsheim und sind dankbar, auch weiterhin auf seinen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen zu können.

Ebenfalls konnten wir gestern ein neues Fahrzeug in Empfang nehmen. Das neue TLF4000 (Tanklöschfahrzeug 4000) der Feuerwehr der Verbandsgemeinde Monsheim konnte gestern bei der Firma Ziegler abgeholt werden und wird ab sofort in Monsheim stationiert sein.

Um dafür Platz zu schaffen steht der ELW (Einsatzleitwagen) nun bei den Kameraden in Flörsheim-Dalsheim.